MihaRI

Geschrieben in BLOG von dorneo am 14 April 2009

http://www.netlaputa.ne.jp/~takiken/taki/movie/lib01.jpg
Die japanische Künstlergruppe “MihaRI” sind zu Gast im Mousonturm in Frankfurt.

“Nippon Connection – Japanisches Filmfestival präsentiert:

body. space. time.

Die Ausstellung „body. space. time.” präsentiert im Rahmen des Japanisches Filmfestival Videokunst von japanischen KünstlerInnen. Ausgehend vom Körper fragen die Arbeiten nach der Existenz in Raum und Zeit, nach Grenzen und deren Überwindung. Manche der KünstlerInnen arbeiten performativ, andere zeichnen sich durch intensives Beobachten aus. Ironisch, schmerzhaft oder poetisch visualisieren die Videoinstallationen und Projektionen den Blick auf sich selbst und auf die Gesellschaft, gleichzeitig bestätigen sie die Freiheit der Imagination und Bilderproduktion. Es entstehen Augenblicke intensiven Erlebens.

Die Künstler:
Kentaro TAKI “Living in the Box - CUBE”
Aki NAKAZAWA “water-graphed portrait”
Massayo KAJIMURA “travelling time series: Ahrenshoop #01″
Saki SATOM “A Space of One’s Own” und “M. Station Run”
Yoko FUKUSHIMA “Making Circles (métamorphosis)”

„Living in the Box Performance: Nippon ConnectionVersion” von MihaRI am Di 14.4. um 21.00 und am Do 16.4. um 19.00 ist ebenfalls Teil der Ausstellung.

MihaRI sind Kentaro TAKI, Maiko DATE und Naoya OOE.

Die Video-Ausstellung wird kuratiert von Saskia Wendland und Masayo Kajimura.
Ausstellung Mi 15. - So 19.4. Eintritt frei”
->www.mousonturm.de

Comments Off
MD consultant canada pharmacy according to officials.